Andy Tran

Facebook

Zu unserer Facebook-Seite

Das Zweithaarstudio Stadtfriseur startet eine neue Aktion für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Karlsruhe. Der Verein unterhält ein Elternhaus in unmittelbarer Nähe der Kinderklinik zur kostenlosen Nutzung für Betroffene während der Behandlung des Kindes. Sie betreuen kostenlos deren Geschwister und Patientenkinder. Der Verein trägt die Kosten für den Klinikclown, einer Logopädin und einer Psychologenstelle in der Kinderklinik. Der Stadtfriseur unterstützt den Verein und sucht Haarspender. Also Menschen die bereit sind sich ihren Zopf für einen guten Zweck abschneiden zu lassen. Hier gilt umso länger umso besser.
Wer kommt als Haarspender in Frage?
Jeder Mensch mit einer Mindesthaarlänge von 25cm als Zopf. Wer sich seinen Zopf abschneiden lässt und anschließend einen Haarschnitt benötigt, dem wird der Haarschnitt zu den salonüblichen Preisen berechnet. Der Reinerlös daraus kommt auch dem Verein zu Gute.
Die Aktion findet am 23.05 ab 09:00 Uhr im Zweithaarstudio und Friseursalon Stadtfriseur, in der Horststr.114d, in 76829 Landau, statt.
Die Zöpfe werden gesammelt und anschließend veräußert. Der Reinerlös kommt dem Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Karlsruhe zu Gute.

Wir hoffen für Die Kinder auf viel Arbeit für den Stadtfriseur.